Real Madrid Auswärtstrikot 2021/22 | Ein Trikot im Graffiti Design

Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

Real Madrid Auswärtstrikot 2021-22 Ein Trikot im Graffiti Design
adidas ist mit dem neuen Real Madrid Auswärtstrikot für die kommende Saison bereit. Ein Trikot, das von Graffiti inspiriert ist und an ein besonderes Trikot aus der Saison 1998/99 erinnert.

Real Madrid stehen sehr interessante Zeiten bevor. Die Blancos haben einen neuen Trainer, neue Spieler wie David Alaba und die Fans können sich auf die Fertigstellung des Stadions im nächsten Jahr freuen. Auf der anderen Seite hat Real Madrid vor der kommenden Saison auch einige Schlüsselfiguren verloren. Daher ist es sehr spannend zu sehen, wie sich der Klub aus Madrid entwickeln wird. Und jetzt wurde es noch spannender, denn adidas hat ein umwerfendes neues Auswärtstrikot für die Galaktischen von Real Madrid auf den veröffentlicht. Schauen wir uns es an!


Real Madrid Auswärtstrikot 2021/22
Real Madrid wird in der Saison 2021/22 in einem wunderschönen dunkelblauen Auswärtstrikot spielen. Ein Trikot, das von der Graffiti-Kunst in den Straßen Madrids inspiriert ist. Graffiti ist die Repräsentation der kulturellen Vielfalt Madrids. Daher ist dieses neue Auswärtstrikot eine Hommage an die Stadt und die Vielfalt von Real Madrid in einem alternativen und progressiven Design.

Doch wie lässt sich Graffiti in ein Fußballtrikot übertragen? Nun, das Graffiti ist eigentlich überall auf dem Trikot zu sehen – in einem etwas anderen Blau als die dunkelblaue Basis. Das Graffiti Design umfasst unter anderem Kronen und Pfeile – und sieht unserer Meinung nach super aus. Diese Kronen und Pfeile befinden sich auch auf der Rückseite – direkt unter dem Kragen. Genauer gesagt sind sie als Teil des Schriftzuges „Real Madrid“ in einer kleinen Graffiti-inspirierten Schrift auf der Rückseite zu finden. Ein cooles kleines Detail!


Das Trikot ist neben Blau auch Weiß gehalten, da die Logos auf der Vorderseite sowie der oben erwähnte Schriftzug auf der Rückseite komplett in Weiß sind. Der Kragen und die berühmten drei adidas-Streifen auf der Schulter sind in Orange gehalten. Diese Kombination aus Dunkelblau, Weiß und Orange hat uns an das legendäre 3. Trikot von Real Madrid aus der Saison 1998/99 erinnert. Eine Saison, in der ein junger Raúl Anfang 20 die La Liga mit 25 Toren für Real Madrid zerstörte. Vielleicht wird ein neuer junger Stürmer in der kommenden Saison dasselbe für die Blancos tun? Ansonsten sind wir sicher, dass Benzema ein oder zwei Tore schießen wird!

Gefällt dir das Real Madrid 21-22 Auswärtstrikot? Hinterlasse uns einen Kommentar und sieh dir die Trikot Übersicht an, um mehr zu erfahren.
Real Madrid Auswärtstrikot 2021-22

Schreibe einen Kommentar